Heilpflanzen in der Frauenheilkunde

Schuber
fünf Bände und ein Plakat im Schuber
Band 1: Befruchtung
Das Erkunden des eigenen Geschlechtsorgan mit dem Finger - das Ertasten des Gebärmuttermunds.
Infografik: Zyklus, Hormonhaushalt, Eisprung, Befruchtung
Infografik: Querschnitt einer Gebärmutter. Die befruchtete Eizelle, das Abstossen der Eizelle und das Einsetzen der Menstruationsblutung.
Hormonunterstützende Pflanzen und ihre Anwendung.
Die Anatomie der Vulva und Klitoris. Durchblutungsfördernde Pflanzen.
Die Einzigartigkeit.
Glossar. Visuelle Zusammenfassung des Inhaltes.
Cover Band 1: Befruchtung
Cover Band 2: Schwangerschaft
Cover Band 3: Geburt
Cover Band 4: Wochenbett
Cover Band 5: Stillen
Heilpflanzenplakat
Heilpflanzenplakat
Sticker
Postkarte

In diesem mehrteiligen Buch werden die Heilwirkung und die Anwendungsgebiete von Heilpflanzen in der Frauenheilkunde aufgezeigt und erklärt. Das Buch dient als Nachschlagewerk für werdende Mütter und als Arbeitshilfe für Hebammen. Auch den Begleitpersonen während der Schwangerschaft und Geburt, soll dieses Buch Auskunft geben.
Vom Erkennen des Eigenen, weiblichen Zyklus und dem Bewusstwerden seines Rhythmus bis hin zum Moment der Geburt und im Wochenbett, begleiten Heilpflanzen die Frauen durch diese Zeit.
Die Heilpflanzen haben eine lange Tradition in der Frauenheilkunde. Sie werden sehr vielseitig und individuell angepasst, eingesetzt. So zum Beispiel bei Krämpfen, starken Blutungen, Kopfschmerzen, bei der Rückbildung der Gebärmutter nach der Geburt oder bei jeglichen inneren und äusseren Entzündungen und Verletzungen. Auch helfen sie dabei Anspannungen und Unruhen zu lösen.
Für die Begleitung während der Schwangerschaft werden visuell die physiologischen Vorgänge im Körper erklärt und anatomische Illustrationen rund um das weibliche Geschlecht und den weiblichen Körper abgebildet. Das Verständnis über den eigenen Körper als Voraussetzung für eine natürliche und selbstbestimmte Schwangerschaft, wird vermittelt.

Das Thema ist in fünf Bände unterteilt; Befruchtung, Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillen. Diese fünf Bände befinden sich zusammen mit einem Heilpflanzenplakat in einem Schuber. Das Plakat gibt eine Übersicht über eine Auswahl der wichtigsten Pflanzen in der Frauenheilkunde.
Somit sind diese fünf Bände, von der Befruchtung der Eizelle bis hin zu dem Moment des Abstillens, als Wegbegleiter und Ratgeber konzipiert.

Buch